Fashion Blog Focus: Style is Ageless steht für die Schönheit des Alters

„Fashion Blogs“ gibt es unzählige. Auffallend ist jedoch, dass das Thema Alter in der Modewelt nach wie vor nur sehr gering thematisiert wird.

Aus diesem Grund haben wir Style is Ageless ins Leben gerufen, um zu zeigen, wie schön Frauen erst recht ab 60 sind. Denn Mode ist vergänglich – Stil niemals.

style is ageless fashion blog outfit weiße bluse und dunkelblaue hose

Diese weisen Worte sagte einst die wohl größte Modedesignerin der Geschichte, Coco Chanel. Dieser Name ist wohl jedem ein Begriff. Bis heute gibt es kaum eine Frau, die die Modegeschichte so geprägt hat wie sie.

Coco Chanel – Eine Vorreiterin des würdevollen Alterns

Auch im hohen Alter traf man die Grande-Dame der französischen Modegeschichte immer in ihren perfekt sitzenden Kostümen an. Ihr bevorzugtes Accessoire: Eine klassische Perlenkette.

Selbstverständlich ist Coco Chanel ein Extrem, die Mode war ihr Beruf, ihr Lebensinhalt. Was sie der Fashion-Welt jedoch schon früh zeigte, war etwas anderes. Sie stand als Sinnbild dafür, wie schön Frauen fortgeschrittenen Alters sind und wie schön sie sich kleiden können.

Die modische Inspiration hinter dem Fashion Blog

Wie heißt es immer so schön: Nichts prägt so sehr, wie das eigene Elternhaus. Dieser Satz trifft bei mir sehr passend zu. Meine Großmutter und meine Mutter sind die größten Inspirationen in meinem Leben. Viele Töchter werden das wahrscheinlich über ihre Mütter und Großmütter sagen, aber neben ihren liebevollen Persönlichkeiten fasziniert mich noch etwas anderes besonders: Ihr Kleidungsstil.

style is ageless thematisiert mode im alter

Der extravagante und bunte Modegeschmack meiner Großmutter hat mich bereits fasziniert, als ich noch ein Kind war.

Sie ist einer dieser außergewöhnlichen Menschen der zeigt, wie schön Frauen im Alter sein können.

style is ageless fashion blog ältere dame in weißer bluse mit blauem tuch

Zum Schönmachen ist es nie zu spät

Mit fast 84 Jahren hat auch sie ihre altersbedingten Beschwerden, aber in der Mode geht sie auf, sie bereitet ihr Freude. Sich modisch zu entfalten wertet sie auf, tut ihrem Selbstwertgefühl gut, wie sie sagt.

„Mich zurecht zu machen ist für mich eine tolle Medizin. In Farben und Stoffen kann ich mich verlieren. Ich liebe es, verschiedene Kleidungsstücke zu kombinieren und mit all den wunderschönen Stoffen zu experimentieren“.

Ihr Stil? Klassisch aber bunt. Und bevorzugt „Ton in Ton“

An Ostern trug sie eine weiße Bluse, dazu eine dunkelblaue Hose im Marlene Stil. Ohne ein buntes Tuch trifft man sie fast nie an.

Das Oster-Outfit meiner Mutter war ein pinker „Ao Dai“, den sie während eines Vietnam Besuchs gekauft hat. Ein schlichtes und sehr traditionsreiches Kleidungsstück der vietnamesischen Kultur.

Style is Ageless ist meine Leidenschaft.

Mit diesem „Fashion Blog“, „Mode -und Lifestyle Magazin“, „Blogazine“ oder wie auch immer man es nennen mag, möchte ich diesen schönen, inspirierenden Frauen eine Plattform bieten. Ich möchte ihre Lebensgeschichten erzählen und zeigen, wie modisch und inspirierend das Leben in den fortgeschritteneren Jahren des Lebens sein kann.